Technologie, Patent und Design

Unsere Batteriesysteme basieren auf hochmodernen und sehr langlebigen Lifepo4-Zellen. Sie sind so gestaltet, dass sie eine Vielzahl von Vorteilen kombinieren und dabei extrem platzsparend und wirtschaftlich sind. Die kleineren Varianten (12v/24v Bausätze) werden häufig in Campern, Wohnmobilen, Balkonkraftwerken oder Tiny-Häusern eingesetzt. Unsere größeren Varianten (48v Bausätze) eignen sich hingegen hervorragend für klassische PV-Anlagen. Durch die höhere gespeicherte Energie können große Verbraucher und ganze Haushalte mehrere Tage autark durch die Batterie versorgt werden.

 

Unsere Batteriesysteme sind rechtlich durch verschiedene Schutzarten geschützt. Dazu zählen eine Patentanmeldung, mehrere Gebrauchsmuster und das Design (Geschmacksmuster). Details dazu und Skizzen aus der Patentanmeldung sind unten beispielhaft aufgeführt.

 

Vorteile

Unsere Batteriesysteme setze sich aus mehreren Hochleistungszellen zusammen, die eine hohe Zyklenfestigkeit und damit die lange Lebensdauer von knapp 6000 Ladezyklen gewährleisten können. Lifepo4-Zellen gelten als die sicherste und wirtschaftlichste Batterievariante auf dem Markt – und das aus guten Gründen:

  • Ihre kompakte Größe und ihr, im Vergleich zu anderen Akkumulatoren, um bis zu 70% verringertes Gewicht machen sie zum idealen Speicher in einer Vielzahl von Einsatzzwecken. Angefangen von Campern über Boote bis hin zu der Stromversorgung ganzer Häuser.
  • LiFePo4-Batterien können vollständig entladen und ihre Kapazität vollständig benutzt werden. Es gibt keinen Memory-Effekt wie er bei alten Batterien auftritt.
  • LiFePo4-Zellen sind eigensicher, das heißt, dass sie sich selbst nicht entzünden und nicht auslaufen.
  • LiFePo4-Batterien zählen zu einer der modernsten Lithiumbatterien. Durch eine hohe Zyklenzahl ist die Lebensdauer von LiFePo4-Batterien ausgesprochen hoch.
  • LiFePo4-Batterien sind im Vergleich zu Lithium-Ionen-Akkus nicht nur deutlich günstiger und damit wirtschaftlicher, sondern haben außerdem eine höhere Zyklenfestigkeit.

 

Patente und Gebrauchsmuster

Für unsere Batteriesysteme existieren eine Patentanmeldung, Gebrauchsmuster und Designschutz (Gebrauchsmuster). Im Folgenden zeigen wir beispielhaft einige Skizzen.

 

Diese Skizze zeigt die Variante 12v 280Ah unseres Batteriesystems. Hierbei handelt es sich um den grundlegenden Aufbau von unserem klassischen Batteriesystem. Es besteht aus 4 prismatischen Lifepo4-Zellen, zwei Endplatten aus Hochleistungskunststoff, einem Battery Management System, Spanngurten, Isolierscheiben und eine Vielzahl von eingebauten Funktionen wie Gurtführungen und Befestigungen.

 Batteriesystem 12v 280Ah

 

Das Batteriesystem besteht aus mehreren Komponenten. Eine davon ist diese Endplatte aus Hochleistungskunststoff. Sie verfügt über eine Vielzahl an Funktionen wie z. B. Gurtführungen, Befestigungsmechanismen und dem Temperatursensor-Kanal.

Endplatte aus Hochleistungskunststoff

 

 

Einer der Vorteile unserer Batteriesystem ist die Flexibilität und Skalierbarkeit. Aus den Grundkomponenten lassen sich sehr einfach und platzsparend auch wesentlich größere Batteriesysteme herstellen. Nachfolgend daher ein Beispiel eines 48v 280Ah Bausatzes. Es besteht aus 16 Zellen, wovon pro Reihe 8 Stück verbaut werden. Dadurch entsteht ein sehr kompakter Aufbau mit einer gespeicherten Energie von 14,3kWh.

Batteriesystem 48v 280Ah mit 14,3kWh

 

 

 

Verwendungszwecke

Unsere Produkte können flexibel eingesetzt werden und haben eine Vielzahl von Anwendungen. Durch das gleiche Grundgerüst der unterschiedlichen Batteriesysteme können flexibel Zellen angefügt und somit die Leistung, Spannung und Speicherkapazität der Batterie erweitert werden. Durch das kompakte Design können die LiFePo4-Batterien an unterschiedlichsten Orten und zu den verschiedensten Zwecken angewendet werden.

So können unsere LiFePo4-Batteriebausätze beispielsweise als mobiler Strom- oder Energiespeicher genutzt werden. Dadurch liefern sie die perfekte Grundlage für ein Notstromaggregat, dass bei Stromausfällen weiterhin Ihre Versorgung mit Strom garantiert, oder eine mobile Batterie, die Sie mit Strom bei längeren Campingausflügen versorgt.

Doch nicht nur bei Stromausfällen oder mobilen Anwendungen, sondern auch zur Einspeisung von Photovoltaikanlagen oder Balkonkraftwerken können unsere LiFePo4-Batterien benutzt werden. Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie in unseren Blogartikel Wie PV-Anlagen mit LiFePo4-Batterien funktionieren.

 

 

Hier ist unser vollständiger 12v 280Ah Bausatz auf einer Lifepo4-Basis zu sehen, welcher alle notwendigen Komponenten enthält. Er besteht aus 4 EVE Grade A Zellen, einem BMS, unserem Heavy Duty Fixierungsset sowie weiterem, funktionellem Zubehör. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist neben den technischen Daten aber auch unsere selbst verfasste deutsche und sehr ausführliche Anleitung. Darin wird jeder Schritt des Zusammenbaus im Detail beschrieben.

  

Zellen 

All unsere EVE Grade A Zellen sind getestet, geladen, gebalanced und initialisiert. Alle Zellen sind Original Lifepo4-Zellen vom Markenhersteller EVE mit lasergraviertem, vollständigem QR Code. Unsere Kunden müssen keinerlei eigenes Werkzeug besitzen, sondern können die Zellen direkt mit der Aufbauanleitung eines unserer Batteriesysteme in Betrieb nehmen.

 

 

Je nach gewünschtem Kapazität-, Spannungs- und Leistungsumfang können eine unterschiedliche Anzahl an Zellen für die Konstruktion einer Batterie verwendet werden.

 

 

Auch können die Zellen in unterschiedlicher Aufstellung, also ein- oder zweireihig, angeordnet werden. Dadurch kann eine möglichst flexible Gestaltung der Batterieabmessungen garantiert werden, um den Platzbedarf an die jeweilige Einbausituation anzupassen.

 

Battery Management System

Bei unseren Daly BMS handelt sich um eines der modernsten Batteriemanagementsysteme mit einer Vielzahl an Funktionen. Das BMS ist per Smartphone einstellbar und der Ladezustand sowie weitere Parameter können über die kostenlose App eingesehen werden.

 

 

Fixierungsset Heavy Duty

Das Fixierungsset Heavy Duty hält unsere Batteriebausätze zusammen und ist einzigartig in seiner Machart. Das Set bestehend aus 3D-gedruckten Vorder- und Rückseiten, Spanngurten, Schrauben und Isolierscheiben fungiert, im Zusammenhang mit weiterem Zubehör, als äußere Hülle der Batterie.

Das Design ist geschützt beim Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum.

Nachfolgend ein kurzer Auszug und Beispielabbildungen unseres geschützten Designs.

 

  

  

 

 

Weiteres Zubehör

 

 

Abdeckung Kupferverbindungen

 

 

Anwendungsskizze